Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

#121 – Interview mit STEFANIE FRANIK – Führungserwachen Teil 2.


Gosia von Styp
#121 – Interview mit STEFANIE FRANIK...

#121 – Interview mit STEFANIE FRANIK – Führungserwachen Teil 2.

Heute geht es weiter mit der wunderbaren Stefanie Franik im „Shaking up your Leadership“ Podcast.
Sie ist HR Verantwortliche in einem großen Unternehmen und ist die Schnittstelle zwischen Vorstand und Mitarbeiter.
Stefanie erlebt die Realität jeden Tag selbst und möchte die Leadership Welt zum Erwachen einladen und diese Welt revolutionieren.

Stefanie sagt ganz klar:
„Wir brauchen wieder Menschlichkeit in den Unternehmen.“

Sie sitzt direkt an der Quelle und erklärt:
– Warum auch Führung Angst vor Veränderung hat.
– Wo sie die HR der Zukunft sieht.
– Warum auch sie HR als Bremse erlebt und wie sie damit umgeht.
Und ganz viele spannende Themen mehr…

Stefanie ist pure Kompetenz und Menschlichkeit in einem.
Ich wünsche dir ganz viel Führungserwachen in dem zweiten Teil des Interviews mit Stefanie.

Was darf sich deiner Meinung nach in der Führungswelt verändern?

Cheers,
Deine Gosia

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Allgemein

Einen Monat Podcast Pause.

Ein warmes Hallo an dich. Ich gehe einen Monat in die Podcast Pause und geniesse einfach mein Mama Dasein. Ab den 23.05.19 bin ich wieder da und freue mich euch super Inhalte und...

Posted on by Gosia von Styp
Allgemein

#125 – Ist Geld eine Bitch? Interview zum Thema finanzielle Bildung mit DANIELA KOCH – Teil 1.

#125 – Ist Geld eine Bitch? Finanzielles Geschickt und finanzielles Know-how brauchen Leader nicht nur im Unternehmen.In besonderen Zeiten wie heute ist es noch mal...

Posted on by Gosia von Styp

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen